Zu Gast im schönen Frankenland

 

Innerhalb der mittelalterlichen Mauern der historischen Altstadt war der Bau eines Hotels leider nicht möglich, so entstand unsere Fränkische Landherberge nur wenige Gehminuten vom Hattersdorfer Stadttor entfernt.


Wie in den früheren, bäuerlichen Anwesen wurde die Herberge als "Gast"-Hof in U-förmiger Hofform gestaltet. Alle unsere Zimmer können über Laubengänge erreicht werden und Parkplätze befinden sich direkt am Haus (auch für Busse geeignet).


Die langgestreckte Gebäudeform besticht schon von weitem durch ihre helle Fassade mit den schlanken hohen Fenstern und dem Grün, von dem sie ringsum umgeben ist.

 

Die fränkische Landschaft ist bisher vom lärmenden Tourismus weitgehend verschont geblieben. Sie hat einen hohen Stellenwert für Radfahrer und Wanderer. In vielen Orten der Umgebung gibt es Schwimmbäder und Tennisplätze, Golfplätze sowie Thermalbäder in  Bad Staffelstein, Bad Colberg und Bad Rodach.

 

Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet steht Ihnen von 7.30 - 10.00 Uhr zur Verfügung.

Hier ist für jeden etwas dabei. Je nach Witterung können Sie dieses in unserem hellen, freundlichen Speisesaal, oder auf unserer Terrasse, welche von Sträuchern und Obstbäumen umgeben ist, genießen. Sollten Sie Ihr Frühstück schon eher benötigen, richten wir es selbstverständlich auch früher her. Hier passen wir uns gerne Ihren individuellen Wünschen an.

 

Unsere Rezeption ist täglich von 7.30 - 12.00 und von 14.00 - 19.30 Uhr für Sie besetzt.

 

Um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten bitten wir Sie, für Check In und Check Out folgende Zeiten einzuhalten:

Check In: ab 14:00 Uhr, Check Out: bis 10:00 Uhr.


Nach vorheriger Absprache und Verfügbarkeit können Sie auch außerhalb unserer Besetztzeiten anreisen sowie später auschecken.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Ihr Fränkisches-Landherberge-Team

So findet man uns

Fränkische Landherberge

Hotel Garni
Hans-Reiser-Straße 33
96145 Seßlach
Inhaber: Peter Mittag

Tel.: +49 (0)9569 92270
E-Mail: info@landherberge-sesslach.de

 

Unsere Rezeption ist über die Corona-Krise von Montag bis Freitag von

8.00 - 11.00 und von 15.00 - 19.00 Uhr

und Samstag und Sonntags von

08.30 - 11.00 und von 15.00 - 18.00 Uhr 

für Sie besetzt.

Von 11.00 - 15.00 Uhr befinden wir uns in der Mittagspause.

 

Ab der dritten Dezemberwoche bis zur ersten Januar befinden wir uns im Betriebsurlaub